«

»

Die Welt zu Gast in Kreuzberg

© Jurono Reetz, STREETUNIVERCITY, 13. Juni 2011

Wo fröhlich getanzt und viel gelacht wird, treibt es auch viele Menschen hin. So wie zum 16. Karneval der Kulturen, der am Abend des Pfingstmontag in Berlin-Kreuzberg zu Ende ging und über eine Millionen Besucher in die Stadt locken sollte.


Respekt, Toleranz und Wertschätzung – das sind die Maxime des Karneval der Kulturen, die erneut Anklang bei Schirmherrin Prof. Dr. Maria Böhmer, Bundesbeauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration und Schirmherr Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin, fanden. Initiator und Veranstalter des Karneval der Kulturen ist die Werkstatt der Kulturen. Diese wurde unterstützt von Lebara Mobile, Corona Extra, ORCO GSG, den Berliner Wasserbetrieben und von der Hauptstadtkampagne be Berlin.

Vier Tage lang präsentierten sich wieder die Kulturen unserer Welt mitten im Zentrum der kulturellen Vielfalt in Berlin. Neben Kunst und Handwerk aus aller Welt sowie einem Meer an kulinarischen Köstlichkeiten, beeindruckten das Team von migration-business vor allem herausragende musikalische Vielfalt und Tänze, die über die Vorstellungskraft europäischer Kulturkreise hinausgehen.

Ob Rostbratwurst oder Hamburger, Gemüsepfanne oder Teigspezialitäten, gebrannte Mandeln oder Zuckerwatte – von Teigtaschen aus Afrika über Poffertjes aus Holland bis hin zu Lángos aus Ungarn; es war für wirklich jeden Geschmack etwas dabei!
Doch nicht nur kulinarisch kam beim diesjährigen Karneval der Kulturen jeder auf seine Kosten: für Musik, Tanz und Handwerkskunst sorgten 998 Künstler auf 4 Bühnen und an 323 Ständen, die 70 Nationen in einem einzigen Berliner Bezirk vereinten.

Mit Herzblut Engagierte präsentierten ihre Projekte zu weltbewegenden Themen neben Didgeridoo-Spielern. Salsa-Klänge ertönten neben einem türkischen Feinkoststand. Und Capoeira-Gruppen brachten eindrucksvoll zur Schau, wie ein Kampftanz nicht nur Nationen, sondern auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammenbringt.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr und sind gespannt, was uns der Karneval der Kulturen zwischen dem 25. und 28. Mai 2012 zu bieten hat!

Mehr Infos unter: www.karneval-berlin.de

 

Von Melanie Weinert, weinert(at)migration-business.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>