«

»

Benedikt Lux ist neuer Parlamentarischer Geschäftsführer im Abgeordnetenhaus

Benedikt Lux (Foto) ist neuer Parlamentarischer Geschäftsführer der Grünen Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin. Der gebürtige Berliner mit koreanischen Wurzeln bleibt weiterhin Sprecher für Innenpolitik und Datenschutz.
Matthias Schröter, Pressesprecher, teilt mit: Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus haben ihre Fraktionsgeschäftsführung komplettiert. Die Fraktion wählte Benedikt Lux zu ihrem Parlamentarischen Geschäftsführer. An seiner Seite steht Catherina Pieroth als angestellte Fraktionsgeschäftsführerin. Die Neuwahl des Parlamentarischen Geschäftsführers war nötig geworden, nachdem Heiko Thomas seinen Rückzug aus persönlichen Gründen von diesem Amt angekündigt hatte.

Benedikt Lux wird weiterhin Sprecher für Innenpolitik und Datenschutz und Vorsitzender des Ausschusses für Verfassungsschutz. Der 30 Jahre alte Rechtsanwalt und Strafverteidiger Lux sitzt nun in der zweiten Legislatur in Folge im Berliner Parlament. 2003 und 2004 war er im Bundesvorstand der Grünen Jugend, zuletzt als Sprecher. Seit 2010 ist er auch Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Demokratie und Recht von Bündnis 90/Die Grünen. Benedikt Lux lebt mit seiner Lebensgefährtin und seiner sieben Monate alten Tochter in Berlin im Bezirk Steglitz.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>