«

»

Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse startet

Die IHK FOSA (Foreign Skills Approval) nimmt seine Arbeit auf. Die IHK FOSA ist als zentrale Stelle künftig zuständig für die Prüfung und Bewertung ausländischer Berufsqualifikationen im Bereich der Industrie- und Handelskammern.

Bereits seit dem ersten Eckpunktepapier der Bundesregierung im Jahr 2009 hatten sich die Industrie- und Handelskammern mit dem Konzept einer zentralen Antragstelle beschäftigt. Mit Gründung der IHK FOSA als eigenständige Körperschaft des öffentlichen Rechts wurde hieraus nun Realität. 77 der 80 deutschen IHKs haben sich der IHK FOSA angeschlossen – ein in der Kammergeschichte einmaliger Vorgang.

Die beteiligten Kammern übertragen ihre gesetzliche Aufgabe gemäß § 8 Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz an die IHK FOSA. Hintergrund für diese Entscheidung ist, dass für die Durchführung der Gleichwertigkeitsfeststellungsverfahren ein umfangreiches Wissen über ausländische Berufsbildungssysteme und Berufsqualifikationen erforderlich ist. Dieses Wissen soll nun zentral bei der IHK FOSA aufgebaut und damit eine hohe professionelle Kompetenz gewährleistet werden. Zudem garantiert die zentrale Lösung einheitlich hohe Qualitätsstandards.

Für Antragsteller ist die Zuständigkeit im IHK-Bereich künftig klar geregelt:

  • Die regionalen IHKs bieten eine individuelle Einstiegsberatung an, prüfen die formalen Antragsvoraussetzungen und helfen bei der Einschätzung des Referenzberufes.
  • Die Antragstellung hingegen erfolgt zentral bei der IHK FOSA. Die IHK FOSA führt auch die Verfahren durch und stellt die abschließenden Bescheide aus.

Geschäftsführer der IHK FOSA ist Herr Ulrich Pahlmann. Gemeinsam mit 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird er ab sofort in der Ulmenstraße 52g in Nürnberg eine kompetente und schnelle Bearbeitung der Anträge sicherstellen.

1 Kommentar

  1. Giovanni Barrios

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    möchte gerne wissen wer in München zuständig ist. Bzw adresse und Telnummer.

    Bedanke mich im Voraus.
    MFG
    Giovanni Barrios

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>