«

»

Italien hat die größte Fan-Gruppe, Dänemark die kleinste

Italienische Fans in Deutschland, © JohnSeb (Flickr)

Fast 500 000 ausländische Einwohner in Baden-Württemberg kommen aus Teilnehmerländern der Fußball-EM 2012.

In Baden-Württemberg leben 483 000 Personen, die die Staatsangehörigkeit eines der insgesamt 15 ausländischen Teilnehmerländer bei der Fußball-Europameisterschaft 2012 besitzen. Wie das Statistische Landesamt nach Auswertung des Ausländerzentral­registers mitteilt, entspricht dies gemessen an den insgesamt zum Jahresende 2011 im Südwesten lebenden gut 1,2 Millionen Ausländerinnen und Ausländer einem Anteil von 40 Prozent.

 

Mit fast 160 000 Personen besitzt das Team aus Italien bei der Europameisterschaft die mit Abstand stärkste Fan-Gruppe im Land, gefolgt von Kroatien (72 500 Einwohner) und Griechen­land (67 200 Einwohner). Mit besonderem Interesse dürften aber die 47 400 Polen und 13 100 Uk­rainer den Start der Fußball-Europameisterschaft erwar­ten, die dieses Jahr vom 8. Juni bis zum 1. Juli an verschiedenen Austragungsorten in ihren Heimatländern stattfinden wird. Zahlenmäßig am schwächsten vertreten sind die Teilnehmer­länder Schweden (2 200 Einwohner), Irland (1 400 Einwohner) und Däne­mark (1 200 Einwoh­ner).

In den einzelnen Stadt- und Landkreisen des Landes können die ausländischen Teil­nehmermannschaften auf ganz unterschiedlich starke Fan-Gruppen zählen. Spitzen­reiter ist mit deutlichem Abstand die Landeshauptstadt Stuttgart. Dort lebten zum Jah­resende 2011 gut 57 000 ausländischen Einwohner aus einem der Teilnehmerländer. Lan­desweit am kleinsten ist dagegen die ausländische Fan-Gruppe im Main-Tauber-Kreis, wo lediglich 1 900 Einwohner mit den Spielern aus ihren Heimatländern um den Sieg der Fußball-Europameisterschaft fiebern werden.

 

Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>