«

»

Jeder dritte Hamburger hat einen Migrationshintergrund

HAMBURGER ABENDBLATT: Sogar 45 Prozent aller Kinder und Jugendlichen haben ausländische Wurzeln. In Billbrook sind 94 Prozent internationaler Herkunft. Knapp die Hälfte (45 Prozent) aller Kinder und Jugendlichen in Hamburg haben ausländische Wurzeln. Anfang 2012 waren es im Stadtteil Billbrook sogar 94 und auf der Veddel 91 Prozent, teilte das Statistikamt Nord am Montag mit. Auch in Wilhelmsburg (77 Prozent), Rothenburgsort (74 Prozent) und Hammerbrook (77 Prozent) ist ihr Anteil sehr hoch. >mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>