«

»

Alles Made in Italy – bei der Berlitalia 2012

Das Phänomen „Made in Italy“ steht weltweit nicht nur in der Lebensmittelindustrie für höchste Qualität. Insbesondere in der Mode-und Möbelbranche macht dem italienischen „fashionista“ keiner etwas vor. Wer Interesse an italienischer Lebensart hat, sollte „BerlItalia“ nicht verpassen: Am 22. und 23. September von 11 bis 21 Uhr wird die Schöneberger Fuggerstraße zum Schaufenster italienischer Produkte und Lebenskunst („arte di vivere“). Vertreter verschiedenster Branchen, alteingesessene Unternehmer sowie ganz neue italienische StartUps, werden die Besucher vom besonderen Mehrwert des Made-in-Italy überzeugen. Neben vielen kulinarischen Spezialitäten wie Wein, Olivenöl und Pasta-Klassikern, werden auch Kunsthandwerk, Designprodukte, Haushaltsgeräte und vieles mehr angeboten. Das Highlight stellt jedoch das Kulturprogramm dar: Italienische Künstler werden mit Live-Musik, Tanzevents, Modenschauen, Weinproben und Kursen zur Nudelherstellung für ein typisch italienisches dolce-vita-Gefühl sorgen. Alle, die am Wochenende andere Pläne haben, können auf migration business die Highlights der Berlitalia nachlesen.

Datum und Ort: 22. und 23. September 2012 in der Fuggerstraße in Berlin

Von: Maximiliane Schwerdt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>