«

»

Internationale Lesereise in der „gelben Villa“

Am Sonntag, den 9. September 2012, lädt die gelbe Villa von 11 bis 18 Uhr gemeinsam mit dem internationalen literaturfestival berlin und dem JugendKulturService zum 10. Familienfest International. Unter dem Motto „Lesen ohne Grenzen“ gibt es jede Menge Kinder- und Jugendliteratur „im Original“ – unter anderem aus Norwegen, Polen und Neuseeland. Zusätzlich können die Kinder Kreativtrends aus  fernen Ländern – wie z.B. Origami, der Bastel-Klassiker aus Japan, entdecken und ausprobieren. Der Eintritt sowie alle Workshops und Mitmachaktionen sind frei.

 Adresse: Wilhelmshöhe 10, 10965 Berlin-Kreuzberg, U6 Platz der Luftbrücke (Ausgang Mehringdamm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>