«

»

Ein Stück Weltfrieden

Ab heute startet eine neue Serie auf migration-business: Jeden zweiten Mittwoch präsentieren wir kurze Steckbriefe von Studenten. Sie erzählen uns kurz, was sie studieren, warum sie das studieren und was sie später werden wollen, um anderen eine berufliche Orientierung zu geben. Den Anfang macht der Student Rona, 21, aus Berlin.

Was studierst du?

Politik als Mono-Bachelor.

Wieso studierst du das?

Für mich ist es ein Interessenfach. Ich will in einem kleinen Teil zum Weltfrieden beitragen. Auf jeden Fall will ich meinen Doktor in dem Fach machen.

Was willst du später damit arbeiten?

Ich sehe mich in 10 Jahren als Autor von einigen Büchern mit meinem Namen darunter.

 

Das Interview führte Aylin Graf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>