«

»

Bessere Außenwirkung durch .gmbh Domain?

migration-business.de_by_Andreas Morlok_pixelio.deErstmals ermöglichen die DENIC Unternehmen sich eine Domain mit der Endung .gmbh zu registrieren. Diese Domain steht nur offiziell registrierten Unternehmen zur Verfügung und weist bereits auf den ersten Blick auf die Professionalität der Firma hin, sowie natürlich auf die Tatsache, dass sich hinter der URL ein Unternehmen verbirgt.

Als interessiertes Unternehmen kann man sich die Domain hier sichern. Auch in Hinsicht auf die internationale Kommunikation und Präsentation des Unternehmens ist die Endung .gmbh von Vorteil und repräsentiert die Qualifikation der Firma ebenfalls im Ausland, da die Abkürzung GmbH auch internationale Bekanntheit genießt. Des Weiteren werden die Nutzer der Domain durch einen speziellen Sicherheitsstandard vor Phishing oder Attacken geschützt, was den Zugriff auf die Website für den Kunden umso attraktiver macht. Da auf die eigene Internetseite jederzeit und von jedem Punkt der Erde aus zugegriffen werden kann, ist es entscheidend die Informationen der Seite immer aktuell zu halten, hin und wieder zu verändern und möglichst regelmäßig zu erweitern. Unvollständige oder veraltete Informationen wirken schnell unprofessionell auf Kunden und Geschäftspartner und werfen ein negatives Licht auf die Firma.

Auch das Design der Homepage ist ein wichtiges Kriterium, das gleich in den ersten Sekunden von den Besuchern bewertet wird. Spricht die Aufmachung der Seite den Kunden nicht an oder wirkt das Design rückständig, verlässt der potentielle Kunde die Seite schnell wieder. Dabei muss das Design nicht ausgefallen sein. Eine gepflegte Seite mit Features wie Bildern oder Videos wirkt sofort lebendiger und anspruchsvoller als ein Standard-Design.

Einfache Tricks für einen professionellen Auftritt

Heute ist es für ein Unternehmen kaum noch denkbar, nicht im Internet vertreten zu sein. Generell wird ein Unternehmen mit eigener Website als präsenter, erfolgreicher und seriöser von Kunden eingestuft. Eine anspruchsvoll aufgebaute Website erweckt außerdem Vertrauen beim Kunden und zeugt von Professionalität der Firma. Auch der Großteil der Kommunikation von und zwischen Unternehmen wird mittlerweile wie selbstverständlich online geführt, wofür eine professionelle Internetpräsenz von großem Vorteil ist. Denn wer im internationalen Konkurrenzkampf nicht präsent ist, hat den Wettkampf bereits verloren, bevor er überhaupt begonnen hat. Aber auch als Informationsquelle wird das Internet mehr und mehr genutzt. Besonders Privatpersonen informieren sich zunehmend online über Adressen, Öffnungszeiten und Angebote von Unternehmen. Auch hier ist eine Nicht-Präsenz ein eindeutiger Verlust in Sachen Prestige und Umsatz. So dient die Internetpräsenz der eigenen Firma unter anderem für Werbezwecke, zur Selbstdarstellung, zur Kontaktaufnahme und zur Bereitstellung von Informationen. Schnell wird somit klar, dass Kunden, Geschäftspartner, Interessierte und die Firma selbst gleichermaßen von einer professionellen Domain profitieren.

 

Bild: Andreas Morlok / pixelio.de
Text: Karsten Herber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>