«

»

Back to Fashion!

BerlinFashionweek k

Fashionweek Berlin I Foto: migration business

Vom 19. bis 23. Januar befindet sich Berlin wieder im Textilrausch und zahlreiche Schöpfer, Designer und Händler pilgern in die Modemetropole zur Fashionweek 2015. Die Spreestadt hat sich neben Paris, New York und London als „place to be“ für Modetrends etabliert.

Alle Spekulationen zum Trotz, die Bread&Butter findet unter dem Motto „Back to the Street“ indirekt statt und der Gründer Karl-Heinz Müller sagt dazu: „Ich freue mich sehr, like-minded People mit Auszügen aus ihren Kollektionen dabei zu haben und quasi zu uns „nach Hause“ einzuladen. Wir freuen uns auf viele Gäste aus Industrie, Handel und natürlich der Presse. Am Dienstagabend, den 20. Januar findet ab 18:00 Uhr ein Get Together im Hof des The Blue Yards statt. Sie sind herzlich eingeladen.“

Auf den Messen Premium, Panorama, SEEK oder Show&Order werden auch diesmal die Highlights der nächsten Kollektion präsentiert und selbstverständlich zeigen die Models wieder auf dem Laufsteg der Mercedes-Benz-Fashion am Brandenburger Tor die Kurven der Designer.

Wer sich für „Biomode“ oder „Ökofashion“ interessiert, der wird bei Ethical Fashion Show und Greenshowroom, die zum ersten Mal gemeinsam am Postbahnhof am Ostbahnhof moderne und nachhaltige Kleidungsstücke für Frau und Mann ausstellen, fündig. Die Fashionweek wird von zahlreichen Veranstaltungen, Events und Partys begleitet. Darüber können sich Gastronomen und Hoteliers besonders freuen, denn zeitgleich findet die Grüne Woche statt. Das lässt Millionen in die Weltmetropole fließen. Na denn, viel Spaß und nicht vergessen Mode geht auch durch den Magen.


Text: Celia Anandi Kempkes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>