Kategorienarchiv: Interviews

Coaching für Unternehmer

Ismail Celik (Foto) startete 1994 mit der Ausbildung zum Groß- und Handelskaufmann seine Karriere im kaufmännischen Umfeld. Nach weiteren Fortbildungen und dem Wirtschaftsstudium bietet er heute Unternehmen und Startups Vertriebs- und Kommunikationstraining an. Dabei greift er auf über zwanzig Jahre Erfahrung zurück – und gibt sie mit Freude weiter.

Weiter lesen »

Markenführung ist Chefsache

Die Schlecker-Pleite hat Hermann H. Wala (Foto) in seinem ersten Buch vermutet, bevor sie eintrat. Ihm zufolge fehlten bei der Marke die menschlichen Werte. Der Marketingstratege berät heute Unternehmen wie BayWa AG, Sky, Gruner + Jahr, Kabel Deutschland und ProSiebenSat1. In seinem Beststeller-Buch „Meine Marke“

Weiter lesen »

Sprache ist Schlüsselqualifikation für kulturadäquate Kommunikation und interkulturelle Kompetenz

Heute wird die Interviewreihe „5 Fragen an Experten“ mit Klaus Rainer Kirchhoff fortgesetzt. Er ist Vorstandsvorsitzender der Kirchhhoff Consult AG (Hamburg) und arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Investor Relations-Berater. Er gilt als Pionier der Geschäftsberichtsbranche, hat zu diesem und zu anderen Themen rund um die Finanzkommunikation mehrere Bücher geschrieben, so auch das Standardwerk der Investor …

Weiter lesen »

Unreflektiertes Verfolgen von Globalisierungstrends führt viele Unternehmen in die Internationalisierungsfalle

Heute wird die Interviewreihe „5 Fragen an Experten“ mit Prof. Dr. Klaus Fischer (Foto) fortgesetzt. Er ist Professor für International Management (FHDW Hannover) und Geschäftsführer der Unternehmensberatung Convantage (Hannover).

Weiter lesen »

Globale Perspektiven durch Benchmarking

Heute wird die Interview-Reihe „5 Fragen an Experten“ fortgesetzt. Diesmal mit René R. Schleus. Er ist Geschäftsführer von SMF Schleus Marktforschung (Hannover), Hochschuldozent für Marktforschung und Strategisches Management und Co-Initiator des MARKET ENTRY ADVISORY MONITOR.

Weiter lesen »

Burhan Gözüakça: Zuwanderer sind auch Wähler

Über 150 Milliarden Euro an Kaufkraft haben die Einwanderer in Deutschland. Warum deutsche Unternehmen und Werbeprofis kaum Zugang zu dieser Konsumenten-Vielfalt haben, darüber sprach migration business mit dem Ethnomarketing-Experten Burhan Gözüakça (Foto), dem Geschäftsführer von Beys Marketing & Media GmbH.

Weiter lesen »

Erfolgreiche Internationalisierungsberatung verknüpft Fach- und Prozessexpertise mit kulturellem Know-how

In der Interview-Reihe „5 Fragen an…“ blicken Experten renommierter Unternehmen und Hochschulen aus verschiedenen Perspektiven auf die Themen Internationalisierung und Internationalisierungsberatung. Die Reihe startet heute mit Alexander Tirpitz, dem Geschäftsführer des German Center for Market Entry (Berlin),  Hochschuldozent für International Management und Co-Initiator des MARKET ENTRY ADVISORY MONITOR.

Weiter lesen »

Ein Jahr mit meinen neuen Kindern in Australien

Jeder kennt sicher junge Frauen und vielleicht sogar Männer, die als Au-pair in die Welt ziehen. Wie auch die Aufenthaltsdauer, variieren die Tätigkeiten und Gastfreundschaft – und daher auch die Geschichten der Rückkehrer. Miriam kommt aus einem bayrischen Städtchen, ist 18 Jahre alt und ein Jahr lang in Australien als Au Pair. Sie hat migration …

Weiter lesen »

Interkultur und Diversity statt Integration

Ruth-Esther Geiger (Foto) ist Mediatorin, Universitätsdozentin und Journalistin. migration-business sprach mit ihr  über ihr Buch „Deutschland-meine Option?-Junge Migranten am Start“.

Weiter lesen »

Deutsche Führungskräfte geben Migranten keine Zeit für Integration

Die Peruanerin Ana Angulo de Kardatzki (Foto) hat an der Universität in Potsdam  Soziologie und spanische Philologie studiert und ihren Bachelor in der Tasche. Bei der honduranischen Botschaft war sie in Berlin zwischen 2001 und 2006 tätig und arbeitete als Botschafterassistentin des anerkannten Diplomaten Roberto Flores Bermúdez,

Weiter lesen »

Etwas mit Menschen machen

Akademiker braucht das Land. Mit Nachwuchskräften tut sich die deutsche Wirtschaft schwer und ein Ende der Debatte über Fachkräftemangel ist nicht in Sicht. migration business hat die Studentin Diana, 19, aus Bulgarien kurzinterviewt.

Weiter lesen »

Faszination Bangkok – Einblicke in eine andere Welt

Laura Hofmann studiert PR- und Kommunikationsmanagement im dritten Semester an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Stuttgart. Während ihres Auslandssemesters in Bangkok blieben ihr neben den drei Tagen Universität pro Woche noch viel Zeit, um Bangkok in seiner ganzen Vielfalt zu erleben.

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge