Schlagwort-Archiv: arbeitsmarkt

Migranten schaffen Arbeitsplätze

migration-business.de sprach mit René Gurka, Geschäftsführer der Berlin Partner GmbH, über Einwanderer, die in der Hauptstadt für zahlreiche Arbeitsplätze, neue Steuereinnahmen und für Wirtschaftsbrücken zwischen Berlin und der Welt sorgen.

Weiter lesen »

Böhmer erkennt Migrantenunternehmen an!

Staatsministerin Maria Böhmer hat dazu aufgefordert, verstärkt das Ausbildungspotenzial von Migrantenunternehmen auszuschöpfen. „Viele der mehr als 600.000 Unternehmer mit ausländischen Wurzeln schaffen Arbeitsplätze! Etwa jeder 20. Arbeitsplatz in Deutschland wird von einem Migrantenunternehmen gestellt.

Weiter lesen »

Migranten-Marketing: Wo die Kaufkraft schlummert

Migranten-Marketing, besser  bekannt unter dem Namen Ethno-Marketing, ist weit mehr als ein weiteres Wortgeschöpf, welches dem Schreibtisch findiger Marketeers entsprungen ist . Nein, ethnologisches Marketing ist die Entdeckung der Kaufkraft, die sich hinter Sprach- und Kulturbarrieren verbirgt.

Weiter lesen »

Auszeichnung für Migrantenunternehmen

Die Landeshauptstadt München hat mit dem Phönix-Preis einen neuen Wirtschaftspreis ins Leben gerufen, der die Arbeit von Unternehmerinnen und Unternehmern mit Migrationshintergrund würdigt. Die Auszeichnung ist in dieser Form in Deutschland einzigartig.

Weiter lesen »

Einwanderer: 150.000 neue Arbeitsplätze geschaffen

Immer mehr Deutsche mit Migrationshintergrund zieht es in die Selbstständigkeit und schaffen damit neue Arbeits- und Ausbildungsplätze und neue Steuereinnahmen. Sie leisten nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) einen bedeutenden Beitrag zum Wirtschaftsklima, Konjunktur und Gründungsgeschehen in Deutschland.

Weiter lesen »

Schadet Zuwanderung Deutschland?

Wir alle kennen Floskeln wie: „Ausländer nehmen uns die Arbeitsplätze weg!“ oder „Ausländer liegen uns nur auf der Tasche!“ Aber wie sieht die Realität aus? Bedroht uns Deutsche eine Zuwanderung von außen? Und leben die Menschen ausländischer Herkunft in Deutschland vom Geld der Sozialkassen?

Weiter lesen »

550 deutsche Unternehmen in Hong Kong

Europäische Investoren in Berlin finden, dass China der Wirtschaftswachstumsmotor ist und Hongkong die Stadt für Investitionen.

Weiter lesen »

Zuwanderung ist eine Frage der Wirtschaft

Dr. Stefan Hardege ist DIHK -Referatsleiter für Arbeitsmarkt und Zuwanderung. migration-business sprach mit Herrn Hardege über eine Willkommenskultur, den Fachkräftemangel und das „klassisches Einwanderungsland Deutschland?“

Weiter lesen »

InflatiHohn

Was reimt sich auf Inflation? Richtig! Hohn oder auch Lohn. Alle drei Worte sind momentan in ganz Europa in aller Munde und nur wenigen schmeckt das. Dabei ist es doch eigentlich ganz einfach. So hat die europäische Statistikbehörde Eurostat am Freitag Vorabschätzungen veröffentlicht, laut derer die Lebenshaltungskosten in der Eurozone im April um 2,8% im …

Weiter lesen »

Braucht Deutschland mehr Zuwanderung?

Veranstaltungshinweis: Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung präsentiert die Nürnberger Gespräche 2011 im historischen Rathaussaal der Stadt Nürnberg am Rathausplatz 2. Am 23. Mai 2011 findet von 18 bis 20 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema: „Braucht Deutschland mehr Zuwanderung“ statt. Die Veranstaltung steht allen Interessenten offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiter lesen »

Ausländer nehmen Arbeitsplätze weg? Von wegen!

Immer mehr Migranten wollen sich selbstständig machen. Das ergab eine DIHK-Blitzumfrage unter den Industrie- und Handelskammern im September 2010.

Weiter lesen »

Konjunktur in Deutschland steigt. Ethnische Unternehmer planen Investitionen

Die Signale für ein weiteres dynamisches Aufschwungsjahr stehen auf grün. Nachdem sich das vergangene Jahr mit einer Zunahme des Bruttoinlandsprodukts um preisbereinigt 3,6% als außergewöhnlich wachstumsstark präsentierte, ist im laufenden Jahr mit einer anhaltenden, wenn auch etwas weniger starken Expansion der gesamtwirtschaftlichen Leistung zu rechnen.

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «